Autor: |Veröffentlicht am 11. Mai 2017|Aktualisiert am 09. September 2019
08:30 UhrRegistrierung, Gespräche mit der Industrie, Frühstückskaffee
I. Neues in Diagnostik und konservativer Therapie
Moderation: R. Berges, K. Dreikorn, Chr. Tschuschke
09:00 UhrEpidemiologie des BPS in Deutschland
R. Berges
09:20 UhrSonografische Messung der Detrusordicke - Technik und Ergebnisse
M. Oelke
09:40 UhrMono- vs. Kombinationstherapie des BPS
K. Dreikorn
10:00 UhrAnticholinergika und Botox bei BPS und OAB?
U.-W. Tunn
10:20 UhrStreitgespräch Urologe vs. Hausarzt beim BPS in der Niederlassung
Hausarzt: W. Rulf
Urologe: Chr. Tschuschke
Anwalt: R. Berges
10:50 UhrKaffee-Pause
Besuch der Industrie-Ausstellung
II. Innovationen der instrumentellen / operativen TherapieModeration: M.S. Michel, R. Muschter, U.-W. Tunn
11:45 UhrTUMT und TUNA
Daten und Video: R. Berges
12:05 UhrGreen-Light - Laservaporisation
Daten und Video: O. Reich
12:25 UhrHolmium-Laser-Resektion / Enukleation
Daten und Video: R. Kuntz
12:45 UhrAlternative Laser
Daten und Video: R. Muschter
13:05 UhrTURP - Dry-Cut-Resektion
Daten und Video: K. Höfner
13:25 UhrTURP - Bipolare Resektion
Daten und Video: M.S. Michel
13:45 UhrNach dem IQWiG: Zukunft der instrumentellen / operativen Therapie
K. Höfner
ab 14:05 UhrAusgabe der CME-Zertifikate
Mittagsimbiss und Ende der Veranstaltung